Outdoor Slackline

Seit Ende September ist es in der BRONX ROCK Kletterhalle auch möglich, den Gleichgewichtssinn outdoor zu trainieren - auf unserer neuen Slackline!

Im Gegensatz zum Balancieren, bei dem das Drahtseil so stark gespannt ist, dass es sich kaum bewegt, dehnt sich eine Slackline beim Überqueren aus und bewegt sich unter der Last des Slackliners. Um die Eigenbewegungen des Seils auszugleichen, benötigt der Slackliner einen guten Gleichgewichtssinn, Konzentration und Koordination.

Slacklinen ist optimal geeignet als Zusatztraining für alle Sportarten, bei denen es auf Balance und Koordination ankommt - ideal also fürs Klettern und Bouldern.