Special Guests bei BRONX ROCK Invitational

Koryphäen aus der österreichischen Kletterszene kündigen sich für BRONX ROCK Invitational an. Mit Beat Kammerlander und Bernd Zangerl kommen zwei der besten Kletterer/Boulderer der Welt zum Expertengespräch in die Kletterhalle. Damit wird den Zuschauern ein weiteres Highlight während der Veranstaltung am 16.02.2008 geboten.

Beide werden als Co-Moderatoren neben Udo Neumann, dem Autor des legendären Standardwerks „Lizenz zum Klettern“, und Christoph Driever, Mitveranstalter der Soulmoves und Dipl.-Trainer beim Deutschen Alpenverein, den Wettkampf begleiten und kommentieren.

Beat Kammerlander, Jahrgang 1959, zählt zu den weltbesten Sportkletterern. Er ist weltweit der einzige alpine Sportkletterer, der die meisten Touren im 10. Schwierigkeitsgrad erschlossen hat. Seit über 25 Jahren klettert er in allen Disziplinen in Hochleistungsform und seine Erstbegehungen liegen im höchsten Schwierigkeitsgrad. Im Eisklettern zeigte Beat Kammerlander immer wieder, wie er die Grenzen des Möglichen verschieben kann.
Er hat maßgeblich zur Entwicklung des Sportkletterns beigetragen, insbesondere im alpinen Gelände. Seine Route "Silbergeier" zählte jahrelang zu den drei schwersten Alpintouren der Welt.

Der Tiroler Bernd Zangerl, Jahrgang 1979, überlebte als Zwanzigjähriger einen Felssturz an der Marmolada Südwand. Er wechselte 2000 zum Bouldern und gehört nun zu den Besten der Welt.
2002 wurde er als Boulderer des Jahres ausgezeichnet und erhielt den Golden Piton Award (USA) für die Bezwingung des größten Bouderproblems „Dreamtime". Bernd Zangerl ist der erste Boulderer, der drei 8c Boulder klettern konnte. 2005 gelang ihm die erste Begehung von MEMENTO, seinem bis dato härtesten Boulderproblem und einem der schwierigsten Boulder der Welt.

BRONX ROCK Invitational wird unterstützt von Globetrotter Ausrüstung, adidas, ON TOP Klettern, Mammut, Sportkletterverband, Bleaustone und die Volksbank Bonn-Rhein-Sieg.

Eintrittskarten sind erhältlich unter 0 22 36-89 05 70. Weitere Infos: www.bronxrock.de.



Pressekontakt:
Birgit Schierbaum
Marketing /PR

BRONX ROCK Kletterhalle
Vorgebirgsstr. 5
50389 Wesseling

Tel.: 0 22 36-89 05 73
bschierbaum@bronxrock.de



Bei redaktioneller Verwendung bitte ich freundlich um Übersendung eines Belegexemplars. Herzlichen Dank.