Loading...
Team 2018-06-06T14:45:09+00:00

Die Geschäftsleitung

Herbert Büttgen
Herbert BüttgenKaufmännische Leitung
0 22 36 / 89 05 67
info@bronxrock.de
Markus Zöll
Markus ZöllSportliche Leitung
0 22 36 / 89 05 67
mzoell@bronxrock.de

Team Verwaltung

Torsten Küpper
Torsten KüpperVertrieb Firmenkunden, Gruppen & Schulen
0 22 36 / 89 05 64
tkuepper@bronxrock.de
Sven Schäfer
Sven SchäferHotline/Check-In
0 22 36 / 89 05 70
info@bronxrock.de
Nina Schepelle
Nina SchepelleSekretariat
0 22 36 / 89 05 67
nschepelle@bronxrock.de
Frederic Hafner
Frederic HafnerMarketing & PR
0 22 36 / 89 05 73 (montags & mittwochs)
fhafner@bronxrock.de

Team Check-In

Torsten Küpper
Torsten KüpperBereichsleitung, Planung & Personal Check-In
Karen van HattemSchichtleitung Check-In
Carola BenkeSchichtleitung Check-In

Team Klettertrainer

Markus Zöll
Markus ZöllSportliche Leitung, Ausbilder für künstliche Kletteranlagen (AKKA), Instruktor für künstliche Kletteranlagen (IKKA)
0 22 36 / 89 05 67
mzoell@bronxrock.de
Bernd Drexelius
Bernd DrexeliusBereichsleiter Training, Ausbilder für künstliche Kletteranlagen (AKKA), Instruktor für künstliche Kletteranlagen (IKKA)
0 22 36 / 89 05 65
bdrexelius@bronxrock.de
Oliver Eckers
Oliver EckersInstruktor für künstliche Kletteranlagen (IKKA), Personal Trainer, Trainer der Kindertrainingsgruppe
Florian KrebsInstruktor für künstliche Kletteranlagen (IKKA

Team Routenschrauber

Markus Zöll
Markus ZöllSportliche Leitung
Markus überprüft als Cheftrainer ebenfalls jede Route, bevor sie ihre abschließende Bewertung erhält

Wir beschäftigen zu jeder Zeit feste Routenschrauber. Das Schrauberteam verfügt über eine beeindruckende Vita an Erfahrungen im Kletterbereich. So ist es möglich, das große, für die BRONX typische Repertoire an unterschiedlichen Bewegungen und Ideen für neue Routen zu entwickeln. Wöchentlich werden eine Vielzahl an neuen Routen/Bouldern geschraubt und kategorisiert. Damit erhält die Halle eine der Spitzenpositionen in der Kölner Kletterhallenszene.

Wir versuchen unsere Besucher zu ermutigen, sich kritisch mit den neuen Routen auseinander zu setzen, die erste Einschätzung vom Schrauber zu bewerten und Feedback zu geben.